Reise nach Sizilien

Reise nach Sizilien

Der Begriff “Sizilien” lässt manche Menschen sogleich an den von Marlon Brando so vortrefflich dargestellten Paten denken. Dabei hat die zu Italien gehörende autonome Insel an der Stiefelspitze des italienischen Festlands noch viel mehr zu bieten. Die größte Insel im Mittelmehrraum hält für interessierte Urlauber schöne Strände – vor allem an der Ost- und Nordküste der Insel – für einen gelungenen Badeurlaub und zahlreiche kulturelle Angebote sowie herrliche Naturparks bereit. Eine Reise nach Sizilien bedeutet zudem das Eintauchen in die besondere Lebensart der Sizilianer, die von Gastfreundschaft und Offenheit geprägt ist. Dank der internationalen Flughäfen in Palermo und Catania lässt sich eine Reise nach Sizilien für Urlauber schnell und bequem realisieren.

Die Hafenstadt Catania an der Ostküste der Insel ermöglicht Urlaubern als Startpunkt der Reise sowohl Badefreuden als auch ein interessantes kulturelles Programm. In der Küstenregion um Catania findet der Tourist herrliche Sandstrände, die zu einem ausgiebigen Sonnenbad oder einem Bad im erfrischenden Wasser des Mittelmeers einladen. Die Stadt selbst ist besonders sehenswert, gehört doch ihre im Barockstil erbaute Altstadt seit geraumer Zeit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Beeindruckende historische Bauwerke wie die Kathedrale von Catania und der Palazzo Biscari sowie der Elefantenbrunnen bestimmen das Bild dieser “besonderen” Altstadt.

Auch die Küstenstadt Messina im Nordosten der Insel begeistert kulturbewusste Urlauber mit zahlreichen historischen Kirchen, Palästen und Brunnen und sorgt dazu mit ihren Stränden für ideale Bedingungen für Badeurlauber. Siziliens Hauptstadt Palermo beherbergt neben dort ebenfalls zahlreich anzutreffenden Kirchen und Palästen auch vielfältige Museen und Galerien sowie Theater. Naturfreunde finden dort einen herrlichen botanischen Garten mit 12000 Pflanzenarten. Von den Naturparks der Insel ragt der Regionalpark Parco dell’Etna heraus, der sich in der Umgebung rund um den noch aktiven Vulkan Ätna befindet. Keine zwanzig Kilometer von Catania entfernt ist dieser Park die Heimat einer in dieser Form einzigartigen Fauna und Flora.


Schreibe einen Kommentar